Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
OK
keyboard_arrow_down

Wintergenuss in Ischgl

Frische Luft und herrliches Bergpanorama

Auch Abseits der Pisten ist Ischgl ein Urlaubstraum. Winterwanderwege für Naturgenießer bietet eine gelungene Auszeit vom Alltag.
Erleben Sie ein Wintermärchen der besonderen Art und genießen Sie die tief verschneite Naturlandschaft rund um Ischgl in Tirol und dem Hotel Arnika.

Zukunftsprojekt: Silvretta Therme

Zukunftsprojekt: Silvretta Therme

Es dauert zwar noch ein Weilchen bis zur Wintersaison 2022/2023, jedoch können sich Urlaubsgäste sowie Einheimische bereits jetzt schon auf die Silvretta Therme in Ischgl freuen. In- und Outdoorbecken auf mehreren ebenen, eine stilvoll gestaltete Saunalandschaft sowie ein topmodernes Fitnesscenter sind nur drei der vielen Highlights, die Sie erwarten.

Weiteres:

  • 900 Quadratmeter Wasserfläche
  • 1.300 Quadratmeter Saunabereich
  • 400 Quadratmeter Fitnesscenter
  • Veranstaltungsräumlichkeiten für bis zu 600 Personen
  • Eine Bowlingbahn und ein Eislaufplatz
  • Baubeginn: Sommer 2019

Rodeln

7 Kilometer lang ist die Rodelbahn in Ischgl, die zu den längsten in den Alpen zählt, diese ist außerdem nachts hell beleuchtet. Jeden Montag und Donnerstag können Sie bei passendem Wetter unter den Sternen dahin sausen.

Winterwandern

Die Winterwanderwege in Ischgl sind überschaubar markiert und gekennzeichnet, so dass Sie sich problemlos zurechtfinden werden. Erleben Sie eine atemberaubende, tief verschneite Naturlandschaft.

Langlaufen

Perfekt gespurte Langlaufloipen und wunderbare Erlebnisse warten auf Sie. Der Loipenplan zeigt Ihnen direkt alle Varianten und Strecken, die durch das Paznauntal führen. Ebenfalls finden Sie hier genügend Platz zum Skaten.

Pferdeschlittenfahrt

Nehmen Sie Platz und lassen Sie sich durch die verschneite Winterlandschaft kutschieren. Wohlig warm in Decken eingepackt genießen Sie ein Wintervergnügen für die ganze Familie.